History

Wie alles begann und wuchs:

Im Herbst 2006 beschlossen wir eine Cabriotour im Raum Radkersburg zu organisieren. Nachdem wir einige uns bekannte Personen diese Idee mitteilten, bekamen wir positive Rückmeldungen.

In unserer Meinung bestärkt, gingen wir mit voller Kraft an die Sache. Nach einigen Telefonaten und Kontakten mit den umliegenden Cabriofahrern, gelang es uns, 7 Cabrios im Juli 2007 für die  ‚1. Cabriotour Bad Radkersburg‚ zu begeistern. Es fand bei strahlendem Sonnenschein statt und die Teil-nehmer äußerten den Wunsch, diese Cabriotour zu wiederholen. In diesem Sinne erweckte es bei vielen weiteren Cabrio-Liebhabern das Interesse und es wurden immer mehr. Dies war auch Anstoß dafür, eine Homepage zu ent-wickeln, um es übersichtlich und aktuell zu gestalten.

Dieser erste Entwurf wurde Ende 2007 fertig und wir hatten eine erste gemeinsame Adresse für die aktuellen Fotos und die Termine der gemeinsamen Ausfahrten, die aber nur mal provisorisch war.

Wir wuchsen in der Teilnehmerzahl und auch die ersten Erfahrungen in der Hinsicht auf gemeinsam durchs Land zu cruisen wurden gemacht. Es entstand eine Gemeinschaft mit verbundenen Interessen und in weiterer Folge wurde der erste Meilenstein der Gemeinschaft geschaffen:

Ein einheitliches Auftreten durch einheitliche POLO´s mit der Aufschrift „Cabriofreunde Südsteiermark“ wurde uns ein großes Anliegen. Die finanzielle Unterstützung unseres ersten Sponsors „Xpresso“ durch Fritz Fortmüller erleichterte uns dieses Vorhaben. Deswegen tragen wir „Xpresso“ auch zum Dank auf der Vorderseite unseres Polo´s.

Erst Anfang des Jahres 2009 bei der ersten Ausfahrt der „Cabriofreunde Südsteiermark“ beschlossen wir gemeinsam einen Verein zu gründen. Wir wollten bei unserer Namensgebung natürlich durch unsere Verbundenheit zur Region das Vulkanland ebenfalls einbinden. So hat es einige Telefonate und Ansuchen gebraucht, bis wir dann doch endlich am 20. Mai 2009 den Vereinsnamen

„VULKANLAND-CLUB CABRIOFREUNDE SÜDSTEIERMARK“  ( VCCS )

per Bescheid von der BH Radkersburg in der Hand hatten.Im Frühling 2009 hat unser „Finki“ (Obmstv.) in einer Stunde der Kunst das LOGO des VCCS entworfen.

Dies wurde dann nur vom Homepage Frontmann Oliver digitalisiert und druckfertig gemacht, der auch gleichzeitig unsere Homepage aktualisierte und mit neuen Design und Pepp versorgte. Anfang September wurden von uns die ersten Wimpel mit unserem LOGO in Auftrag gegeben.

Bis zur letzten Ausfahrt 2009 wuchs unsere Mitgliederzahl auf 25 Cabrios! Diese Zahl gibt uns die Bestätigung und auch die Motivation, mit der Freude am Club weiterzuarbeiten und auch für die kommenden Touren wieder nette Strecken und gemütliche Zwischenstopps zu organisieren.

Am 1.Oktober um 19:00 Uhr hatten wir beim Buschenschank Krispel die offizielle Verleihung der Markennutzung „Vulkanland“.

Für eure Meinungen und Vorschläge gilt auch unser Motto:

Offen (für alles) ist unsere Devise!

Robert & Carry